Medienberichte 2014

20.12.2014: Top agrar: Fonterra Auktion hoch, Rohstoffwert runter

18.12.2014: Osthessen-news.de: Ein starkes Signal an alle Molkereien

14.12.2014: Elite Magazin: Strategien für Milchmarkt nach Quotenende

12.12.2014: top agrar: LE-Programm von Brüssel abgesegnet

09.12.2014: top agrar: Bilaterales Gespräch zwischen NFU und DBV

08.12.2014: Elite magazin: Phil Hogan zum Milchmarkt

04.12.2014: EMB Newsletter Dezember 2014

04.12.2014: Youtube: Interview mit Ernst Halbmayr

04.12.2014: Volksblatt: Vier von zehn Bauern fühlen sich überfordert

04.12.2014: Top agrar: Ökologische u. ökonomische Vorteile konvervierenden Bodenbearbeitung

04.12.2014: Top agrar: Drohende Überlieferung-was jetzt noch tun?

02.12.2014: Top agrar: Einspruch auf Monsantos Patent

4.12.2014: emb Presseschau:

26.11.2014: emb Mitgliederversammung – Presseschau:

www.herd-und-hof.de: Ende der Milchquote macht nervös

www.topagrar.com: EMB plant Medien Aktion in Bruessel

www.lid.ch: landwirtschaftlicher Informationsdienst: milk board warnt vor Katastrophe am eu-milchmarkt

www.bauernzeitung.ch: milk board warnt vor Katastrophe am eu milchmarkt

18.11.2014: Newswalk.info: Ende der Milchquote fordert neue Strategien

17.11.2014: fac.net: Bauern diskutieren über Milchpreise

17.11.2014: Ad-hoc-news.de: Auf dem Weltmarkt herrscht ein Überangebot

15.11.2014: Salzburg heute: Video regionale Ernährung

14.11.2014: TOP Agrar: Rupprechter schickt LE Programm nach Brüssel

10.11.2014: der Standard: Bauern rutschen auf Milchpreis aus

10.11.2014: NÖ.orf.at: Bauern: Milch wird “verschleudert”

07.11.2014: OTS: LK Österreich zum Milchpreis

07.11.2014: BRF.BE: Bericht über Fair Milch Konferenz

07.11.2014: BRF.BE: Fair Milch Konferenz am Minute 6:45

06.11.2014: EMB:    1. europäische Faire Milch Konferenz

03.11.2014: Blick ins Land: Zielpunkt sichert Aktions-Ende zu

03.11.2014: wdr.de:     Milchpreis im freien Fall?

03.11.2014: wdr.de:      Mut gegen Macht – die Milchrebellen

27.10.2014: Basler Zeitung: Schweiz exportiert 5-mal mehr Käse an Russland

13.10.2014: Augustin: Haut den Penny

15.10.2014: Elite-Magazin: MEG/BDM mit neuen Forderung zur Milchpreisentwicklung

14.10.2014: EMB: Milchpreisverfall in Europa

13.10.2014: Prolanta: Milchbauern warnen vor weiterem Rückgang der Erzeugerpreise

11.10.2014: Schweizerbauer: USA: Versicherung für Milchpreis

9.10.2014: EMB: 70 Traktoren blockierten Verteilerzentrum Morrissons

7.10.2014: Agrar heute: Margenschutz für US-Milcherzeuger

6.10.2014: Salzburg.orf.at: Angst vor “Sträucher-Bürokratie”

6.10.2014: Agrar heute: Exportpreise am internationalen Milchmarkt eingebrochen

5.10.2014: Die Welt.de: Aldi bringt Käsepreis zum Rutschen

4.10.2014: N24.de: Käsepreise schmieren ab

4.10.2014: Gmeiner meint: Gewagtes Spiel mit der Glaubwürdigkeit

2.10.2014: Newswalk: Milchpreise im Sinken

1.10.2014 Top agrar: Daten und Fakten zum Milchmarkt

1.10.2014: Top agrar: China wird zum größten Milchmarkt

30.9.2014: Schleswiger-Nachrichten: Milchbauern protestieren in Lollfuß

30.9.2014: Blick ins Land: Russland-Embargo schadet auch heimischer Milch

30.9.2014: Top agrar: Mehrere Molkereien senken Erzeugerpreis

30.9.2014: Elite Magazin: Milchpreis: Proteste in Großbritannien

30.9.2014: Tiergesundheit: Milcherzeuger bekennen sich zum Milchmarkt

26.9.2014: Top agrar: Milchmarkt: Der Wettbewerb nimmt zu

25.9.2014: Top agrar: Frankreich: Milchmengen werden auch nach Quotenende gesteuert

24.9.2014: EMB: Russland-Embargo: EU stoppt Beihilfe für Private Lagerhaltung von Käse:

05.09.2014: DW.de: Sanktionen schaden nicht nur Russland

21.08.2014: Salzburger Nachrichten: Faire Milch neuer Abfüller

11.08.2014: Verbände.com: EU-Milchmarkt braucht wirkungsvolles Sicherheitsnetz

06.08.2014: Top agrar: Erzeugermilchpreise konnten im Juni zulegen

29.07.2014: Elite Magazin: EU-Kommission positiv gestimmt für 2014/2015

22.07.2014: agrarheute: Bio-Milchpreis sinkt nochmals leicht

18.07.2014: Blick.ch:   Schweiz:Milchbauern warnen vor Marktöffnung

16.07.2014: Top agrar: Weltweites Milchwachstum wird abschwächen

15.07.2014: Elite Magazin: Deutscher Milchmarkt

09.07.2014: Top agrar: Dürrehilfen überwiesen

07.07.2014: Top agrar: Deutsche greifen kaum zu gentechnikfreier Milch

30.06.2014: DLZ:     GAP-Umsetzung auf der Zielgeraden

18.06.2014: Top agrar:  Auf den österreichischen Alpen fehlen die Rinder

17.06.2014: Top agrar: Entscheidung über Milch-Suberabgabe vertagt

16.06.2014: Agrar heute: Milchmarkt spaltet die Mitgliedsstaaten

15.06.2014: Problanta.de: Entwicklung der Lage auf dem Milchmarkt

13.06.2014: Top agrar:  Weitere Krisen-Instrumente nötig?

12.06.2014: OTS Pressemappe: EU Parlament soll Gentechnik-Selbstbestimmungsrecht stärken

06.06.2014: Salzburg24.at:  Ehrenabzeichen für Rohrmoser Franz

31.05.2014: Finanzen.at: 1,29 Euro pro Liter Milch

31.05.2014: Nachrichten.at: Bauernsterben geht weiter

30.05.2014: Die Presse: Wer die Agrarmillionen bekommt

30.05.2014: Die Presse: Milchbauern sehen fairen Preis bei 1,29 Euro pro Liter Milch

14.05.2014: Top agrar:     Schweiz: Quotenende hat Erzeugern nichts gebracht

13.05.2014: Top agrar:    Strukturwandel auf schwedischen Bauernhöfen geht weiter

12.05.2014: Kleine Zeitung: Bäuerliche Einheitswert wirbelt viel Staub auf

08.05.2014: Top agrar:     Ciolos keine neuen Vorschläge zum Milchmarkt

06.05.2014: Top agrar:      Österreich überliefert um 3 %

03.05.2014: Top agrar:      15% mehr Milch nach Quotenende?

28.04.2014: Tirol-News:    1000 Milchbauern weniger in 10 Jahren

28.04.2014: Schweizerbauer: Milchmarkt-Observatorium wird begrüßt

23.04.2014: Agrar heute: EU-Beobachtungsstelle für Milchmarkt online

22.04.2014: Verbände.com: Engagement der Milchbauern zeigt Wirkung!

18.04.2014: Elite-Magazin: Den Milchpreis nicht herunterreden!

17.04.2014: Top agrar:               Milchmarkt: Auf Signale besser reagieren

09.04.2014: Salzburger Fenster: IG-Milch Veranstaltung in Michaelbeuern

04.04.2014: OTS-Meldung: Mehr Aufmerksamkeit der Artenvielfalt!

03.04.2014: Top agrar:     BDM drängt auf Sicherheitsnetz

02.04.2014: Nachrichten.at:  Der Milchmarkt steht vor dem Umbruch

31.03.2014: top agrar:        Kürzung der EU-Direktzahlung auch 2014

26.03.2014: DLZ-Agrar heute: Österreicher soll neuer EFSA-Geschäftsführer werden

25.03.2014: Elite-Magazin: Milchanlieferung seit langem rückläufig

19.03.2014: Die Presse:       Almchaos: keiner will schuld sein

19.03.2014: Top agrar:        Chinesen bauen Milchfabrik in Frankreich

19.03.2014: Top agrar:       mehr als 80 % der Sanktionen soll zurückgezahlt werden

19.03.2014: Blick ins Land: Wirtschaftsblatt spekuliert über NÖM Verkauf

10.03.2014: Schweizerbauer: Butterpreise beunruhigen Milchbauern

06.03.2014: Agrarheute: Erlöse decken Kosten nicht

05.03.2014: Top agrar: Rupprechter bekommt Adoptionsurkunde für Mutterkuhhaltung

04.03.2014: Top agrar: Milchmarkt geht dynamisch weiter

03.03.2014: Top agrar: Bäuerin siegt vorm VGH, Milch Board: Arbeit wird immer noch nicht entlohnt

28.02.2014: Tirol heute: TV Beitrag Almchaos, SoKo gibt Bauern Recht

28.02.2014: Elite Magazin: Großes minus im französischen Milchsektor

27.02.2014: EMB: aktuelle Studie über Milchproduktionskosten in Frankreich

27.02.2014: Top agrar: Forderungen der “Plattform Mutterkuh”

27.02.2014: Agrar heute: Fischler-Bericht zum Almchaos

25.02.2014: Elite Magazin: Staatliche Milchzulagen stützen den Erzeugerpreis

25.02.2014: Top agrar:   Forcierung einer umweltgerechten Landwirtschaft

11.02.2014: Nachrichten.at: A faire Butter

11.02.2014: OTS Meldung: Zulassung von Gen Mais 1507, Lunacek: “Schlag ins Gesicht für europäischen Konsumenten”

08.02.2014: Top agrar: Superabgabe

06.02.2014: ORF.at: Rupprechter für Abschaffung Überschussabgabe

30.1.2014: Top agrar: GAP-Reform

29.1.2014: Salzburger Fenster: Almbauern hoffen auf neuen Minister

28.1.2014: Blick ins Land: 16% der Bauern setzen auf Wachstum

28.1.2014: Wochenblatt: Milchmarkt läuft 2014 gut an

27.1.2014: Top agrar: Milchquote

22.1.2014: Mein Bezirk Leoben: http://www.meinbezirk.at/leoben/chronik/eine-melkkuh-fuer-den-buergermeister-d813692.html

22.1.2014: Elite-Magazin: http://www.elite-magazin.de/newsticker/BDM-Mengensteuerung-ueber-befristeten-Produktionsverzicht-1328889.html

20.1.2014: http://www.blogspan.net/presse/preistrager-des-journalistenpreises-faire-milch-erstmals-auf-der-grunen-woche-geehrt/mitteilung/459604/

16.01.2014: Kleine Zeitung: http://www.kleinezeitung.at/steiermark/leoben/3522227/milchrebellen-setzen-auch-faire-butter.story

IG-Milch wünscht Frohe Weihnachten!

Liebe Mitglieder! Liebe Bäuerinnen und -bauern!

Wir wünschen euch und eurer Familie frohe Weihnachten und viel Glück in Haus und Hof für 2015. Wir freuen uns gemeinsam mit euch auf das Jahr 2015! Das IG-Milch Büro ist bis 6.1.2015 geschlossen. Team IG-Milch

Unsere Faironika auf dem Christkindlmarkt in Linz am Pfarrplatz.

EMB Aktion in Brüssel

Download Video

Download EMB Video

Download Bericht

Interview Ernst Halbmayr

Download Interview Ernst Halbmayr

Download Faire Milch Konferenz

Download 2. Teil Faire Milch Konferenz

 

Faironika bringt 3.000 Euro Spende

Link

Bericht im Standard

“Es besteht die Befürchtung, dass da ein langes, tiefes Preistal eingeleitet wird, aus dem wir nicht herauskommen”, sagt Adolf Marksteiner, Milch-Experte bei der Landwirtschaftskammer. “Das war der Traum vom freien Markt”, kommentiert Marksteiner…. weshalb Ewald Grünzweil, Obmann der IG-Milch, nach einer Milchsteuerungsgruppe ruft.

Link

Grotesken bei Bauernkammerwahl

Bericht in Salzburger Fenster: Grotesken bei Bauernkammerwahl: Zum Link

Bericht in top agrar

A faire Butter – ungeschmiert

Die neue Marketing-kampagne der fairen Butter

Der Markenkern „Fairness“ übersetzt die Werte der IG-Milch in die Headline „A faire Butter – ungeschmiert.“. Kern der Kampagne ist ein Video, welches das emotionale Erlebnis von Fairness mit der Arbeit der IG-Milch und dem neuen Produkt verbindet.

 

EMB Mitgliederversammlung – Presseschau

Presseschau:

Aktueller Film von EMB

www.herd-und-hof.de: Ende der Milchquote macht nervös

www.topagrar.com: EMB plant Medien Aktion in Bruessel

www.lid.ch: landwirtschaftlicher Informationsdienst: milk board warnt vor Katastrophe am eu-milchmarkt

www.bauernzeitung.ch: milk board warnt vor Katastrophe am eu milchmarkt

 

Offener Brief der IG-Milch an die Agraropposition

Zum Download

 

Fernsehbericht Lungauer Herbstsymposium

Eine sehr interessante Veranstaltung fand in St. Margarenten im Lungau statt,  bei der auch unser Projektleiter der A fairen Milch Halbmayr Ernst teilnahm.

SALZBURG HEUTE VIDEOTHEK

Link Folder

Jahreshauptversammlung 2014

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 8.11.2014 in 4407 Steyr statt, die von rund 200 Mitgliedern besucht wurde. Hier ein paar Fotos:

A faire Butter – das Video

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=d6LputRK2Wk

1. europäische Faire Milch Konferenz

Bericht über die 1. Europäische Faire Milch Konferenz … und A faire Butter ab 6:45
Link

Link BRF-Nachrichten

Österreich: Neues Match zwischen IG Milch und Bauernbund?

Link zum Artikel im dlz Agrarmagazinhttp://dlz.agrarheute.com/oesterreich-637093

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung der IG-Milch

Termin:        Samstag, 08. November 2014 von 10:00 bis 14:00  Uhr

Ort:              Landgasthof Wirt im Feld, Ennser Straße 99, 4407 Steyr/Dietachdorf

Hauptreferent: Heini “Schuh-Rebell” Staudinger

Im Anschluss ist es möglich im Zuge des Tags der offenen Tür die Verladehalle und das Büro der Freien Milch Austria in Steyr zu besichtigen.

Busse zur Jahreshauptversammlung werden von den Regionalverantwortlichen organisiert, bitte um rechtzeitige Anmeldung!

 

 


Preisverfall bei Milch ist die logische Konsequenz des Überangebots

Presseaussendung:

IG-Milch: Preisverfall bei Milch ist die logische Konsequenz des Überangebots

Nun erntet der Bauernbund die Früchte seiner Arbeit durch die Abschaffung der Milchquote. Egal ob in der Landwirtschaftsschule oder durch  Beratung der Landwirtschaftskammer. Überall wurde jahrelang dasselbe gepredigt: Die Milchquote muss weg und das muss man nutzen für Produktionssteigerung und Wachstum.

„Alle Warnungen von uns Milchbäuerinnen und -bauern und unserer Dachorganisation dem European Milk Board vor einem Einbruch des Milchmarktes wurden ignoriert. Und dem Handel kann man nicht verbieten, seine mächtige Position bei einem Überangebot von Milch für Preisreduktionen zu nützen.“, so Ewald Grünzweil, Obmann der IG-Milch.

Die KonsumentInnen werden dieses Geschenk dankbar annehmen, ohne zu ahnen welch dramatische Folgen der Preisverfall für tausende Milchviehbetriebe nach sich ziehen wird.

„Und doch liegt es an uns Bäuerinnen und Bauern selbst zu begreifen, dass es keine vernünftige Strategie ist, die Produktion zu steigern, ohne auf die Märkte zu achten. Es ist absolut scheinheilig Lebensmittelketten wegen Preisaktionen bei
der Bundeswettbewerbsbehörde anzuzeigen und den Bäuerinnen und Bauern zu raten durch Mehrproduktion ihre Einkommensverluste wettmachen zu können. Es wäre höchst an der Zeit auf Erzeugerseite die Produktion zu drosseln, um ein weiteres Abstürzen der Preise zu verhindern. Wir laden daher alle vernünftigen Funktionäre im Bauernbund ein, eine Marktsteuerungsgruppe ins Leben zu rufen. Das wäre ehrlich, vernünftig und nachhaltig“ betont abschließend der Obmann der IG-Milch Ewald Grünzweil.

TTIP Online Petition

Hier kann man online unterschreiben. Online Petition

Weitere interessante Seiten dazu
Webseite des europäischen EBI-Bündnisses
Informationen über die Europäische Bürgerinitiative auf den Seiten der EU
Kommentar von Alexandra Strickner & Christian Felber

TTIP-Aktionstag in Linz mit Faironika

Unsere Faironika war natürlich wieder vorne dabei!

Link TV-Thek

Vortrag von Walter Haefeker heute in Grein

Wir dürfen euch folgende Veranstaltung der Grünen Bäuerinnen und Bauern bekanntgeben: Vortrag von Walter Haefeker, Präsident des europäischen Berufsimkerverbandes, am Montag, 13.10.2014 in Grein um 19.30 Uhr.
Thema: “Privatisierung der Demokratie? Die Freihandelsabkommen TTIP, TiSA, CETA”

Link zur Einladung

TTIP Veranstaltung in Krems

Am Dienstag, 21.10.2014 findet um 19.00 Uhr in 3500 Krems, Gesundheitszentrum Goldenes Kreuz, eine TTIP Veranstaltung statt.

Einladung

Herbstreportage Gruberalm Hintersee

Gruberalm Hintersee / Salzburg heute  vom 5.10.201: Link

TTIP Aktionstag in Linz

Konstantin Wecker und Heini Staudinger bei Stöckl

Konstantin Wecker und Heini Staudinger waren neben anderen Gäste bei Claudia Stöckl. Es ist der ganze Beitrag sehr sehenswert und ab Minute 55 wird die a faire Milch zum wiederholten Male erwähnt. Link zu TV Thek Stöckl

 

Überlebenskampf der Milchbauern

Hier der Link zur Sendung “€CO” vom 25.09.2014:

ECO: Überlebenskampf der Milchbauern

http://tvthek.orf.at/program/Eco/1346

IG – Milch Veranstaltung in Tirol

Liebe Mitglieder!

Am Freitag, 3. Oktober 2014 um 19.30 Uhr findet die angekündigte Veranstaltung in Tirol statt.

Ort: Gasthof Grieswirt, 6380 St. Johann in Tirol, Winkl 78

Wir freuen uns sehr auf euer Kommen!

Einladung

Erfolgreicher Besuch bei unserem Landwirtschaftsminister

Bundesminister Andrä Rupprechter traf sich mit Vertretern der IG-Milch (Grünzweil Ewald (Obmann), Gillinger Fritz (Stellvertreter), Halbmayr Ernst (Projektleiter A faire Milch) zu einem Gespräch.
Link zum Foto

Interessante Videos

“Der Preis der Milch”: Link

“Der Landhändler-ganz ohne Gentechnik”: Link

Fairnesszuschlag, Weltmilchtag

Wir dürfen euch nochmal an die Zusendung der Märzmilchgeldabrechnung 2014 und eure Marketingaktivitäten bitten. Dies ermöglicht eine rasche Auszahlung des Fairnesszuschlags.

Beteiligt euch auch zahlreich an Marketingaktivitäten rund um den Weltmilchtag (1. Juni). Eine größere Aktion ist am 30. Mai 2014 in Wien geplant. Infos bei euren Regionalverantwortlichen.

 

A faire Milch bei Nationalratssitzung

Liebe Bäuerinnen und Bauern,

Bei der Nationalratssitzung am Dienstag, 29.4.2014 wurde unter Tagesordnungspunkt 27 über die Beibehaltung der Milchquote (auf Antrag von Team Stronach) diskutiert. Sogar A faire Milch schafft es (dank Nationalrat Pirklhuber) ins Parlament. Wie man bei der Fernsehübertragung sehen konnte, nicht zur Freude aller. Der Bauernbundfraktion machte es sichtlich kein Vergnügen.

 

 

Veranstaltungstipp für Steiermark

Einladung vom Unabhängigen Bauernverband UBV zur Podiumsdiskussion zu den Themen: Milchquotenregelung, Gentechnik, Freihandelszone, GAP. Die Veranstaltung findet heute, 23.4.2014 um 19.30 Uhr in 8943 Aigen statt. Gasthaus Fritz Kirchenwirt.

Download Einladung

TV-Tipp

TV-Tipp 22.04 ORF2 20.15 Uhr

More than Honey – Bitterer Honig

Alle berichten vom Sterben der Bienen, ein Dokumentarfilm erzählt von ihrem Leben. Seit einigen Jahren sterben auf der ganzen Welt die Bienen. Über die Ursachen wird noch gerätselt, aber schon jetzt ist sicher: Es geht um mehr als nur um ein paar tote Insekten und es geht um wesentlich mehr als nur um Honig.

Impressionen der Tätigkeiten der jüngeren Vergangenheit

  • Veranstaltung Michelbeuern

 

  • Veranstaltung Arbesbach

 

  • Faironika fährt zu ihrem neuen Besitzer Heini Staudinger (Waldviertler Schuhwerkstätten)

 

  • Neue Weide für Faironika an der A1 in Eugendorf

Einheitswert Hauptfeststellung 2014

Da wie von uns schon angekündigt, speziell die Viehhalter mit der Neufeststellung des Einheitswertes negativ betroffen sind (teils massive Erhöhungen), hier der aus unserer Sicht katastrophale Vorschlag der LK-Präsidenten vom März 2012. Machen sie sich selber ein Bild von unserer Standesvertretung.

Zum Download des Artikels klicken Sie hier: Download

Veranstaltung in Arbesbach und Michaelbeuern

Liebe Mitglieder,

Donnerstag, 10.4.2014 um 20 Uhr findet eine IG-Milch Veranstaltung in 3925 Arbesbach (NÖ) statt.

Link zur Einladung Arbesbach

Dienstag, 15.4.2014 um 20 Uhr findet eine weitere IG-Milch Veranstaltung in 5152 Michaelbeuern (S) statt.

Link zur Einladung Michaelbeuern

Jede/r ist herzlich dazu eingeladen! Wir freuen uns sehr auf euer Kommen!

 

Geniales Video zum Happinesstag!

Rechtzeitig zum 10 jährigen Jubiläum und zum heutigen internationalen  Happinesstag (Song von Pharrell Williams) ist das neueste Video von unserem genialen Filmemacher Scheipl Stefan fertig geworden (Stefan herzlichen Dank dafür!).

Schaut euch das an, das müsst ihr gesehen haben. Gute Unterhaltung!

Schon über 11.000 Klicks!!! (Stand 10.4.14)

Klick auf Happinessvideo

Bitte sendet den Link auch zahlreich weiter.

HAPPY BIRTHDAY IG-MILCH!!

 

Happy birthday IG-Milch! Wie schnell die Zeit doch vergeht. 10 Jahre (fast unglaublich) ist es her, dass die zwei Demonstrationen, aus denen die IG-Milch hervorging, stattfanden. Dazu zwei Artikel (unseres Wissens so ziemlich die ersten) vom BLW (welches dazumals noch objektiv über die IG-Milch berichtet hat).

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltung Biberbach 06.03.2014

Gut gefüllt war der Saal im Gasthaus Kappl in Biberbach mit rund 180 interessierten Bäuerinnen und Bauern. Es wurde wieder deutlich sichtbar, dass ohne starke Interessensvertretung für die Milchbäuerinnen und –bauern, alle Reformen sich nachteilig auf die Einkommenssituation auswirken. Die Auseinandersetzung um faire Preise und ein gerechtes Einkommen wird nie zu Ende sein und braucht eine starke IG-Milch.

A faire Butter – Bericht auf Nachrichten.at

Die Milchbranche sagte der “A fairen Milch” 2006 das rasche Ende voraus.
Bald bekommt sie Verstärkung durch “A faire Butter”.
Link zu nachrichten.at

 

"A faire Butter": Kleiner und mit Solidaraufschlag

 

 

 

Grüne Woche Berlin

Grüne Woche Berlin: Milchpolitischer Frühschoppen

Diskussionsstoff gab es wieder reichlich auf dem vom Milchindustrie-Verband traditionell im Umfeld der Grünen Woche in Berlin ausgerichteten
Milchpolitischen Frühschoppen. Besonders konträr waren am 21. Januar 2014 die Sichtweisen von Podium und Auditorium bei Fragen wie der
Marktbeobachtungsstelle, die von Brüssel neu eingerichtet wird, oder bei der Bündelung von Rohstoff über Erzeugerorganisationen, eine freiwillig geschaffene
Branchenorganisation, der Rohstoffandienungspflicht oder der Kennzeichnung der Herkunft des Rohstoffs.
Link
Gerd Sonnleitner –UN-Sonderbotschafter für bäuerliche Landwirtschaft im Interview:
Link

Aktuelle Veranstaltungen

Wir laden recht herzlich ein zur IG-Milch Informationsveranstaltung in 3170 Hainfeld (NÖ) am 30.1.2014.
In Oberndorf bei Schwanenstadt (OÖ) findet am 24.1.2014 die Buchpräsentation “Schwarzbuch Raiffeisen” statt.

 

Wir freuen uns auf euer Kommen und bitten euch die Veranstaltungstermine an jeden Interessierten weiterzugeben.
.

Erfolgreiche IG-Milch Veranstaltung in der Steiermark

Obmann Grünzweil Ewald freut sich über die gelungene Informationsveranstaltung in der Steiermark, bei der rund 40 Mitglieder teilnahmen.

Es wurden aktuelle Themen aufgegriffen wie Almbauernproblematik und die Reform der EU-Agrarpolitik.

Näheres siehe unter folgendem Link:

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/leoben/3522227/milchrebellen-setzen-auch-faire-butter.story

Die "Milchrebellen" Heimo Urbas (Kärnten) mit Ewald Grünzweil (OÖ) und Bernd Kaufmann aus Leoben.
Bildquelle: kleinezeitung.at