Medienberichte

31.5.2018: schweizerbauer.ch: «Aus Milchstreik nichts gemacht»
Martin Haab hat vor zehn Jahren zusammen mit seinen Kollegen von BIG-M zu einem Milchstreik in der Schweiz aufgerufen. Im Interview hält er einen Rückblick auf die turbulente Zeit.

30.5.2018: schweizerbauer.ch: «Exportdumping endlich stoppen»
Milchüberschüsse im Ausland zu entsorgen, sei keine Lösung. Die Bauernorganisation Big-M fordert eine Mengensteuerung und kündigt am 4. Juni eine “spektakuläre Aktion” an.

29.5.2018: elite-magazin.de: EU-Freihandel mit Australien und Neuseeland kritisch für Milchproduzenten

24.5.2018: blickinsland.at: Rinderbauern fürchten Freihandel mit Ozeanien

19.5.2018: derstandard.at: LK-Präsident: EU-Kommission spart nicht bei sich selbst
Der neue LK-Präsident Josef Moosbrugger will sich dafür einsetzen, dass Bauern mehr Geld für ihre Ware bekommen

16.5.2018: diepresse.at: Großbauern zittern um Förderungen
Den Bauern stehen Kürzungen ins Haus. Geplant ist auch eine Obergrenze von 60.000 Euro. In der EU fließen 80 Prozent der Förderungen an 20 Prozent der Betriebe.

10.5.2018: elite-magazin.de: USA: Überproduktion wird vermehrt zum Problem

9.5.2018: aargauerzeitung.ch: Gras oder Kraftfutter? Studie hat einen überraschenden Favoriten
Kraftfutter kann frischem Gras im Futterstreit nicht die Stange halten. Frischgras ist wirtschaftlicher. Deswegen hilft es Bauern beim Überleben.

4.5.2018: landwirt.com: GAP: Umverteilung von Groß zu Klein
Die EU-Kommission will bei den Direktzahlungen eine Umverteilung hin zu mittleren und kleineren Betrieben. Das ist aber nur EU-weit sinnvoll. Ein Kommentar von LANDWIRT Redakteur Roman Goldberger.

3.5.2018: spiegel.de: Das steckt hinter dem Aldi-Kampfpreis für Milch
Aldi senkt den Preis für Milch deutlich. Droht den Landwirten jetzt wieder ein ruinöser Preiskampf? Und was können Verbraucher erwarten?

 

Schreibe einen Kommentar