Filmtipp für 24.2.2015 Abend

Beamte aus den drei Institutionen IWF, EZB und Europäischer Kommission – der Troika – agieren ohne parlamentarische Kontrolle. Sie zwingen Staaten zu Sparmaßnahmen, die das soziale Gefüge gefährden und tief in das Leben von Millionen Menschen eingreifen. Harald Schumann reist nach Irland, Griechenland, Portugal, Zypern, Brüssel und in die USA, und befragt Minister, Ökonomen, Anwälte, Bänker, Betroffene. 24.2.2015 ab 21.50 auf ARTE.

Macht ohne Kontrolle – Die Troika

© 2022 IG-Milch – Verein österreichischer Grünland- und Rinderbauern