IG-Milch Post Abonnieren

Wir freuen uns über Ihr Abonnement unserer Zeitschrift IG-Milch Post. Das Zeitungsabonnement läuft ein Jahr und ist jederzeit kündbar. Wenn wir keine Kündigung erhalten, verlängert sich das Zeitungsabo um ein weiteres Jahr. Die jährliche Abogebühr beträgt € 35,-

Sie möchten jemanden überraschen? Zum Geschenk-Abo

Abo bestellen

    Einzahlung der Abogebühr per:

    *Ich ermächtige IG-Milch, den Verein österr. Grünland- und Rinderbauern, Zahlungen von meinem Konto mittels SEPA - Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der IG-Milch auf mein Konto gezogenen SEPA – Lastschriften einzulösen. Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

    IG-Milch Post: Archiv

    2018 und älter

    62. Ausgabe, Dezember 2018„Diese Wirtschaft tötet“
    61. Ausgabe, Oktober 2018Aktion Schloss Hof, EU-Agrarministerratstreffen
    60. Ausgabe, Juni 2018200. Geburtstag von Friedrich Willhelm Raiffeisen
    59. Ausgabe, Februar 2018Frostige Tage
    58. Ausgabe, November 2017Blick in die Zukunft
    57. Ausgabe, Mai 2017Es soll wieder Ruhe einkehren…
    56. Ausgabe, Jänner 2017Zeit zum Verschnaufen, BauerUnser
    55. Ausgabe, Oktober 2016DEMO gegen CETA
    54. Ausgabe, Juli 2016Gute Ernte!
    53. Ausgabe, Mai 2016Wir kamen wieder! – Wien-Aktion
    52. Ausgabe, März 2016Wir läuten die Agrarwende ein!
    51. Ausgabe, Jänner 2016Unsere Bilanz nach 50 Zeitungsausgaben
    50. Ausgabe, November 2015Es geht nur gemeinsam!
    49. Ausgabe, Oktober 2015Wir geben nicht auf!
    48. Ausgabe, Juli 2015Ein ruhiger Sommer ist das nicht!
    47. Ausgabe, April 2015Die Milchquote ist Geschichte
    46. Ausgabe, März 2015Kommt zahlreich nach Wien!
    45. Ausgabe, Februar 2015Wir haben es satt
    44. Ausgabe, November 2014Ein Etappensieg
    43. Ausgabe, Oktober 2014Endlich ist sie da!
    42. Ausgabe, August 2014Etwas für kleine Betriebe tun, nicht nur reden
    41. Ausgabe, Juni 2014Aktionen rund um Weltmilchtag
    40. Ausgabe, April 2014UNO: 2014 internationales Jahr der Familienbetriebe
    39. Ausgabe, Februar 2014Ein Dreibein für Milchbäuerinnen und -bauern
    38. Ausgabe, Dezember 2013A faire Butter
    37. Ausgabe, Oktober 2013Voller Einsatz!
    36. Ausgabe, März 2013Wir haben es satt!
    35. Ausgabe, November 2012Strenge Regeln-faire Preise oder zügellose Freiheit
    34. Ausgabe, August 2012Feuer am Dach!
    33. Ausgabe, Juni 2012Wir lassen nicht locker!
    32. Ausgabe, Februar 2012 Europa geht uns alle an
    31. Ausgabe, November 2011Zeit zum Danken
    30. Ausgabe, August 2011„A faire Milch“ ab sofort wieder bei Seifried
    29. Ausgabe, Mai 2011Wir haben es satt!
    28. Ausgabe, März 2011Führungswechsel bei der IG-Milch
    27. Ausgabe, November 2010Großartiger Einsatz für „A faire Milch“
    26. Ausgabe, Juli 2010Im Namen der Republik
    25. Ausgabe, Dezember 2009Eure Arbeit ist unsere Hoffnung!
    24. Ausgabe, November 2009Wir lassen nicht locker!
    23. Ausgabe, September 2009Die Milchbombe tickt…
    22. Ausgabe, Juni 2009EMB: Demonstration der Milchbauern Europas
    Sonderausgabe April 2009Europaweites Zeichen setzen! Politik muss handeln!
    21. Ausgabe, Februar 2009EU-Kommission bei Milchpolitik gescheitert
    20. Ausgabe, Dezember 2008Danke für euren Einsatz
    19. Ausgabe, November 2008Molkereien senken Preise
    18. Ausgabe, September 2008Wählt Milch
    17. Ausgabe, Juli 2008Wir geben täglich unser Bestes, trotzdem senkt man uns den Milchpreis!
    16. Ausgabe, Juni 2008Europäischer Milchlieferstopp – Hintergründe und Ziele
    15. Ausgabe, Mai 2008Europas Milchbauern reichts jetzt: Lieferstopp hat begonnen!
    14. Ausgabe, März 2008Freie Milch von freien Bauern und Bäuerinnen
    13. Ausgabe, November 2007Faironika erobert Europa
    12. Ausgabe, Oktober 2007IG-Milch gibt den Weg vor: Faironika: Auf nach Europa
    11. Ausgabe, August 2007Staatspreis an die IG-Milch
    10. Ausgabe, Mai 2007„A faires Jogurt“ kommt ins Regal
    9. Ausgabe, März 200740 Cent zum Überleben nötig
    8. Ausgabe, Nov. 2006Kinder lieben unsere Faironika
    7. Ausgabe, Sept. 2006Faironika kommt voll in Fahrt!
    6. Ausgabe, Juli 2006„A faire Milch“ kommt
    5. Ausgabe, März 2006Jahreshauptversammlung: Demonstration der Stärke
    4. Ausgabe, Dez. 2005Salzburg: Europäische Bauern zum Boykott bereit
    3. Ausgabe, Juli 2005IG-Milch: Klare Aussagen beibundesweitem Milch-Aktionstag
    2. Ausgabe, März 2005IG-Milch: Aufbruch und Einigkeit bei Milchbauern
    1. Ausgabe, Dez. 2004Milchbauern rebellieren

    © 2021 IG-Milch – Verein österreichischer Grünland- und Rinderbauern