Milch-Shake-Rezepte-Wettbewerb

Wer macht das Beste aus der Milch?
Letztes Jahr folgten viele „Milch-Interessierte“ unserem Aufruf uns ihr Lieblingsrezept für Milchshakes und Cocktails bekannt zu geben. Bislang haben uns zahlreiche tolle Rezeptideen erreicht. Da noch immer großes Interesse an der Beteiligung am Wettbewerb herrscht, haben wir die Einreichfrist bis 10.3.2012 verlängert.

Wer gerne mixt oder rührt und uns sein Lieblingsrezept verrät, kann dafür schöne Preise gewinnen: eine große Faironika, kleine Faironikas, Monatsbedarf an „A faire Milch“, usw.
Milch und Milchprodukte sind schon seit Jahrtausenden Bestandteil unserer Ernährung.
Milchprodukte liefern mit Abstand das meiste Kalzium, welches für die Festigkeit unserer Knochen verantwortlich und ein wichtiger Baustein für unsere Zähne ist. Deshalb gehören Milch- und Milchprodukte täglich auf einen abwechslungsreichen Speiseplan.
Dem zurzeit herrschenden Trend zum Griff nach Fertigprodukten wollen wir mit unserem Projekt entgegenwirken.
Ziel ist es, zu zeigen, mit welch geringem Zeit- und Arbeitsaufwand sich aus gesunden und hochwertigen Lebensmitteln leckere Milchshakes und Cocktails mixen lassen.
Weiters wollen wir für unsere KonsumentInnen die Milchprodukte nicht nur als Nahrungsmittel, sondern auch als Genussmittel anbieten.
Einsendungen bis 10.3.2012 an die IG Milch, Hauptplatz 5, 4190 Bad Leonfelden, Mail: office@ig-milch.at.

Die Einsender/innen müssen damit einverstanden sein, dass ihr Rezept eventuell im Rezeptheft veröffentlicht wird. Bitte daran denken, Telefonnummer oder Adresse anzugeben!

Berichte zum Thema:

07.03.12 Tips: Wer macht das Beste aus der Milch?

07.03.12 NÖN Zwettl: Wer macht das Beste aus der Milch?
05.03.12 Salzburger Fenster: Wer macht das Beste aus der Milch?
02.03.12 Kleine Zeitung: IG-Milch sucht die besten Mixrezepte
29.02.12 Fortschrittlicher Landwirt: Milch-Shake-Wettbewerb
29.02.12 Top Agrar: Rezeptwettbewerb

© 2022 IG-Milch – Verein österreichischer Grünland- und Rinderbauern