Preisübergabe „Wer macht das Beste aus der Milch“

Sieger-Faironika posiert in Langkampfen/Tirol Bildergalerie Scheunenfest

Große Freude herrscht bei den Bliems in Langkampfen.

Ruth Bliem gewann beim Wettbewerb “Mix-dich-fit” der IG-Milch den 1. und 2. Platz in der Kathegorie “Antialkoholisch”. Aus den 20 besten Shakes konnten sich die Shakes “Rotkäppchen” und “Schneeweißchen” durchsetzen. Herzlichen Glückwunsch!

Schon vor 2 Jahren gewann die “milchkreative” Ruth anlässlich eines Wettbewerbes der TirolMilch einen 5-tägigen Urlaub auf dem Bauernhof im Ötztal. Am 12. Juni 2012 überbrachten nun einige IG-Milchbauern und –bäuerinnen die Siegerpreise des “Mix-dich-fit”-Projektes: eine große und eine kleine Faironika. Die große Kuh widmete sie schlichtweg ihrem Neffen, dem Huberbauern Andreas Bliem, seiner Gattin Juliane und den Kindern. Seitdem posiert Faironika an der Landstraße nach Maria Stein. Was wohl die restlichen 80 Holsteinkühe dazu sagen werden?

Übrigens: Die Rezepte werden am Sonntag, 24. Juni 2012 beim 1. Langkampfner Scheunenfest verraten. Ruth gestaltet einen “A faire-Milch”-Stand und wird Kostproben anbieten.

Liebe Ruth! Nochmals Herzlichen Glückwunsch und danke für deinen Einsatz für die Milch.

 

Übergabe der Gewinne des Milch-Shake-Wettbewerbes in Gröbming

Am 16.05.2012 übergaben Georg Maier und Alfred Haiger den Gewinn in der Kategorie „alkoholische Milch-Shakes“ – die kleine Faironika sowie einen Gutschein über einen Monatsbedarf „Faire Milch“- an Monika Eder-Werner aus Gröbming.

Der Empfang gestaltete sich an diesem Abend eher ungewöhnlich. Claudia Marold spielte auf ihrer Harmonika, während die geladenen Gäste das „Faire-Milch-Team“ sowie eine Journalistin klatschend empfingen. Drei bisher unbekannte alkoholische Milch-Shakes wurden den Gästen zur Verkostung angeboten, darunter ein „indianischer Liebestrunk“, der, wie sollte es anders sein, große Zustimmung bei den Anwesenden fand. Aufgrund der wetterbedingten Kaltfront wurde das Getränk heiß serviert.

Claudias zum Teil selbst gedichtete Gstanzln sowie einige beliebte Musikstücke sorgten für eine ausgelassene Stimmung an diesem Abend. Um Mitternacht waren sich alle einig: Der nächste Milch-Shake-Wettbewerb wird sicher wieder mit einigen von Monika Eder-Werner eingereichten Kreationen bereichert.

Foto Preisüberreichung: Von links – Georg Maier (Projektleiter), Gewinnerin Monika Eder-Werner, Alfred Haiger (IG-Milch), Harmonikaspielerin Claudia mit Gutschein und Kuh Faironika, in Gröbming. Bildrechte: Wohofsky

 

Übergabe der Gewinne des Milch-Shake-Wettbewerbes in Michaelbeuern

Riesige Freude zeigte Frau Roswitha Reichl aus Michaelbeuern als ihr ihr Preis – eine lebensgroße Faironika –  für das Siegerrezept im Rahmen des Projektes „Mix dich fit-der neue Milchmixhit“ übergeben worden ist. Das Siegerrezept „Copacabana“ . Das Siegerrezept stammt aus der Schulzeit von Frau Reichl im Hefterhof in Salzburg.

Bildrechte: IG-Milch

 

 

 

 

 

 

© 2022 IG-Milch – Verein österreichischer Grünland- und Rinderbauern