WIR LÄUTEN DIE AGRARWENDE EIN!

ann: 8.2.2016 8:00 Uhr
Wo: Austria Center Wien, Congresszentrum, Bruno-Kreisky-Platz1, 1220 Wien (U1 VIC)
Der 8.2.2016 geht in die agrarpolitischen Geschichtsbücher ein. Wir läuten die Agrarwende ein. Endlich, die österreichische Agrarelite hat die Sackgasse erkannt, in der sich die Agrarpolitik befindet. Wir stimmen dem Tagungstitel der Wintertagung des Ökosozialen Forum voll zu: „Billig gibt’s nicht. Irgendwer zahlt immer (drauf)!“ Das Problem wurde richtig erkannt. Wir wollen dieLösung, nämlich eine ökologische und sozial gerechte Agrarwende einläuten und feiern. Für kulinarische Verpflegung, musikalische Unterhaltung und visionäre Festreden ist gesorgt. Kommt und feiert mit!
Tracht ist Pflicht! Kommt im Dirndl, in der Lederhose und mit Janker.
Bringt Kuhglocken! Wir werden die Agrarwende laut begrüßen.

Das Organisations-Treffen zu dieser Aktion findet am Donnerstag, 4.2.2016 um 20 Uhr in Steyr, beim Wirt im Feld statt. Wir freuen uns über jede Idee!!

Blasmusikanten sind noch gesucht! Wer hat Zeit und Lust mitzukommen?

Zustiegsmöglichkeiten für den Bus nach WIEN (bitte im Büro anmelden office@ig-milch.at):

  • Vorderweißenbach 4.00 Uhr
  • Bad Leonfelden 4.10 Uhr
  • Zwettl/Rodl 4.25 Uhr
  • Freistädter Straße 302, 4040 Linz Baumax Linz 5.10 Uhr
  • Landzeit Sankt Valentin   5.35 Uhr
  • Autobahnabfahrt Amstetten West Parkplatz 5.55 Uhr
  • Autobahnabfahrt Ybbs  6.10 Uhr
  • Abfahrt von Wien  ca. 11.00 Uhr

 

© 2022 IG-Milch – Verein österreichischer Grünland- und Rinderbauern